Zeit sparen mit der 5D Methode | ajixxo.de Weblog

Zeit sparen mit der 5D Methode

Die 5D Methode beschreibt fünf Möglichkeiten zum Umgang mit den vielen Dokumenten, Briefen und Informationen, die wir tagtäglich erhalten. Diese führen nicht selten zu einem vollen Schreibtisch. Unter den Haufen an Papier findet man nur wirklich selten die Informationen, die man gerade sucht.

Wenn man die 5D Methode anwendet, so gibt es die folgenden Möglichkeiten.

Discard it
(wegwerfen)

Bearbeiten Sie ein- und ausgehende Post blockweise. Entscheiden Sie beim ersten Betrachten, ob es sich für Sie um einen relevanten Informationszugewinn handelt. Werfen Sie sonst das Dokument sofort weg bzw. setzen Sie sich ein Wegwerfdatum, an dem das Dokument vernichtet wird.

Deal with
(anpacken)

Entscheiden Sie, was mit der Post passiert – sofort bearbeiten, Wiedervorlage, Ablage. Diese Entscheidung sollten Sie fällen, wenn Sie es zum ersten Mal in der Hand halten.

Determine a future action
(Maßnahmen festlegen)

Soforterledigung – sie bearbeiten die Post sofort. Alles was früh im Eingang ist wird abends im Ausgang sein.

Direct or Distribute
(weiterleiten oder verteilen)

Leiten Sie die Post an jemanden weiter, der mehr für die Aufgabe verantwortlich ist. Helfen Sie dabei dem Empfänger mit einer kurzen Information, wieso und warum Sie die Aufgabe weiterleiten.

Deposite it
(Ablegen)

Diese Aufgaben sind nach Eisenhower Prinzip wichtig aber nicht dringend. Legen Sie die Dokumente vorgangsorientiert, z.B. in Projektordnern, ab. Bearbeiten Sie die Ablage regelmäßig.

Ähnliche Beiträge:

Kommentieren ist momentan nicht möglich.