Wiedererkennungswert mit Favicon steigern | ajixxo.de Weblog

Wiedererkennungswert mit Favicon steigern

Das Favicon ist die wörtliche Zusammensetzung aus Favorit und Icon. Das Favicon ist ein kleines Logo, welches bei dem Hinzufügen Ihrer Webseite zu den Favoriten bei Kunden oder Interessenten links neben dem Titel der Webseite angezeigt wird. Die folgende Abbildung zeigt die Angabe in der Favoritenspalte des Internet Explorers.

Anzeige Favicon in den Favoriten

Ein Favicon ist ziemlich einfach und schnell erstellt und auf der Webseite eingebunden. So können Sie bei langen Favoritenlisten oder beim Browsen zusätzlich zum erstellten Corporate Design einen Wiedererkennungswert für Ihre Webseite erhalten.

Favicon in der Browseradressleiste

Erstellung eines Favicons

Das Favicon kann, wie in unserem Beispiel, vom bestehenden Logo des Existenzgründers abgeleitet werden. Dazu muss in einem Bildbearbeitungsprogramm wie Adobe Photoshop, Paint oder ähnlichen Programmen ein Bild erstellt werden, welches eine Größe von 16×16 Pixeln hat. Danach kann man auf der Webseite von Degreave per Bilderupload ein Favicon erstellen und herunterladen.

Auswahl des Favicon BereichesHierzu wählt man als erstes den Durchsuchen Button auf der Webseite aus und kann mittels Explorer das vorher gespeicherte Bild hochladen. Im nächsten Schritt muss man das Kästchen an die Größe des Bildes anpassen. Sie können an jeder Bildecke mit gedrückter Maustaste den ausgewählten Bereich vergrößern oder verkleinern. Wenn der komplette Bereich des Bildes markiert ist wählen Sie „Crop Picture“.

Favicon speichernIn der Vorschau wird jetzt Ihr neues Favicon angezeigt. Wenn Ihnen das Favicon nicht zusagt, so können Sie den Schritt wiederholen. Sollten Sie mit dem Favicon zufrieden sein, so wählen Sie aus dem Menü „Make Favicon!“. Das neben stehende Bild zeigt, wie das Browserfenster nach Wahl dieser Option aussieht. Sie können in dem grünen Kasten nun mit einem Rechtsklick auf das Favicon dieses Bild speichern.

Favicon einbinden

Um das Favicon zu verwenden, müssen Sie dieses in das Hauptverzeichnis Ihres Webspace Accounts kopieren. Dazu nutzen Sie einfach ein FTP Programm oder beispielsweise das Web FTP Interface Ihres Providers. Bei unserem Hoster all-inkl.com ist dies sehr übersichtlich und einfach gestaltet.

Weiterhin muss nun im Kopfbereich der Seite, neben wichtigen Angaben zu Titel, Schlüsselwörtern oder Beschreibung der Webseite, der folgende Eintrag gemacht werden:

<link rel="shortcut icon" href="http://www.ihredomain.de/favicon.ico" type="image/x-icon" />

Danach ist Ihr Favicon einsatzbereit und wird die neuen Kunden beim Aufruf der Webseite oder des Favoritenbereiches mit Ihrem „Minilogo“ an Sie erinnern.

Ähnliche Beiträge:

Kommentieren ist momentan nicht möglich.