Vorsicht vor Paypal Phishing | ajixxo.de Weblog

Vorsicht vor Paypal Phishing

Phishing bezeichnet den Versuch über gleichartig aussehende Webseiten an Ihre Passwörter und Kontoinformationen zu gelangen. Mit der Eingabe Ihrer Daten eröffnen Sie dem Absender ungewollten Zugriff zu Ihrem Konto.

Paypal Phishin EMail

Paypal ist eine der beliebtesten Zahlungsmethoden im Internet. Gestern erhielt ich eine scheinbare Paypal EMail (siehe Screenshot) mit folgendem Inhalt:

Liebe info@ajixxo.de,

Wir arbeitet fortlaufend an der Gewährleistung der Sicherheit. Dazu werden die Konten in unserem System regelmäßig überprüft. Kürzlich haben wir Ihr Konto geprüft und benötigen weitere Informationen, damit wir Ihnen einen sicheren Service anbieten können. Um Ihr Konto vollständig zu reaktivieren, verifizieren Sie dieses bitte noch. Die Verifizierung ist ganz einfach und erfordert nur wenige Schritte. Alle nötigen Informationen finden Sie unter:

Verifizieren Sie Ihr Konto [LINK]

Warum ist mein Kontozugriff eingeschränkt?
Ihr Kontozugriff wurde aus dem folgenden Grund eingeschränkt:
Wir möchten überprüfen, daß sich niemand ohne Ihre Erlaubnis Zugriff zu Ihrem Konto verschaft hat.

Copyright © 1999-2011. Alle Rechte vorbehalten.

Der Absender ist „Pay Pal [nww2j78@iatrroyx8.cds32.com]“. Da diese EMail ebenso an mehrere Existenzgründer und kleinere Unternehmen aus Chemnitz geschickt wurde, deren EMailkonten und Accounts von Paypal ich betreue, wurde ich zu Recht stutzig.

Wenn man dem Link unter „Verifizieren Sie Ihr Konto“ klickt, gelangt man auf eine Phishing Seite, die der Seite von Paypal sehr ähnelt. Die EMailadresse wird bereits eingetragen und somit gibt man nur noch sein Passwort ein und der Paypal Account wäre äußerst gefährdet.

Überprüfen Sie deshalb unbedingt die Absenderdaten der Paypal EMails, die Sie erhalten. Somit können Sie leicht die Preisgabe Ihrer Passwörter umgehen.

Wenn Sie dennoch merken, dass Sie Opfer einer Phishing Webseite geworden sind, so sollten Sie schnellstmöglich Paypal kontaktieren und Ihr Konto sperren oder das Passwort sofort ändern.

Link zu PayPal

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar zu „Vorsicht vor Paypal Phishing“